Logo Mittelalter Altena.png

Eure wichtigsten FESTIVAL-INFOS

MITTELALTERMARKT

FREITAG

Burg Altena 18-23 Uhr

SAMSTAG

Lennepromenade 11-24 Uhr

Burg Altena 11-20 Uhr

SONNTAG

Lennepromenade 11-19 Uhr

Burg Altena 11 - 18 Uhr

Die Kassen öffnen jeweils 30 min. vor Marktbeginn

EINTRITT

FREITAG: 6 Euro

SAMSTAG/SONNTAG:

Tageskarte 10 Euro, Familienkarte 20 Euro

(2 Erw, 2 Kinder oder 1 Erw., 3 Kinder); Kinder bis Schwertmaß frei

DAUERKARTE (Fr-So):

18 Euro

1908 Marktzeiten.jpg
WEITERE ZEITEN

ÖFFNUNGSZEITEN

Erlebnisaufzug:

Fr bis 24 Uhr, Samstag 10.30 - 20.30 Uhr, So 10.30 - 18.30 Uhr

Museen Burg Altena:

Fr 18 - 22 Uhr, Sa 11 - 20 Uhr, So 11 - 18 Uhr

Deutsches Drahtmuseum: Sa/So 11-18 Uhr

FAHRTZEITEN

Shuttlebus Nette:

Sa 11 - 24 Uhr, So 11 - 19 Uhr

Shuttlebus Parkplatz Langer Kamp/Burg Altena: Fr 17.30 - 22 Uhr, Sa 10.30 - 20.30 Uhr, So 10.30 - 18.30 Uhr

Aufzug 1.jpg
ANREISE

Mit dem Auto

Von der A45 Ausfahrt Lüdenscheid-Nord, von der A46 Ausfahrt Iserlohn-Oestrich, folgt zum Mittelaltermarkt dann den Schildern nach Altena und unserem Parkleitsystem.

 

Im Ortsteil "Nette" (Nettestraße/Westiger Straße) könnt Ihr auf Firmenparkplätzen kostenlos parken. Von dort fahren KOSTENLOS Shuttlebusse zum Veranstaltungsgelände.

Mit dem Zug

Von Bahnhof aus seid Ihr in 10 min. zu Fuß auf dem Marktgelände.

So wird der Mittelaltermarkt zum Ausflugsziel für die ganze Familie!

1908 Parken.jpg
ÜBER NACHT

ÜBER NACHT
Ob Ihr allein oder mit der ganzen Familie zum schönsten Mittelaltermarkt in NRW kommt: Einen Überblick über Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen in und um Altena bekommt Ihr hier auf der Tourismusseite der Stadt.

Nachtlager.jpg
FAQ

WEGE ZUR BURG

Zur Burg Altena kommt Ihr entweder mit dem Erlebnisaufzug, mit dem Bürgerbus-Shuttle über einen der Fußwege, die in der Fußgängerzoge ausgeschildert sind.

GLAS & FLASCHEN

Das Mitbringen von Glas und Flaschen ist auf dem Veranstaltungsgelände verboten.

BARRIEREFREIHEIT

Die Lennepromenade ist barrierefrei, es stehen zwei Behindertentoiletten zur Verfügung. In der Burg sind die Höfe barrierefrei.

HUNDE

Familienausflug: Hunde sind auf der Lennepromenade und den Höfen der Burg Altena willkommen.

 

1908_Über_Nacht.JPG